akupunkturpatch.de

Software für den Körper

Der menschliche Körper ist mit Lichtrezeptoren ausgestattet die aufgenommene Reize in chemische Botschaften umsetzen und über das Nervensystem zum Gehirn leiten,  worauf Steuerbefehle über das periphere Nervensystem an Zellen und Organe gehen chemische Prozesse auszuführen.Wir kennen das am Beispiel des Sonnenlichtes. Trifft es auf die Haut beginnt sie Melanin zu produzieren um sich vor Verbrennung zu schützen. Wir werden dann braun.

 Die chinesische Medizin arbeitet schon rund 5000 Jahre lang (vermutlich noch viel länger) mit dem Wissen über solche Rezeptoren und entwickelte unter anderem die Akupunktur um die Rezeptoren zu aktivieren.

 

So funktionieren auch die Akupunktur Patches von David Schmidt.* Er nutzt biologische Baustoffe (Stereoisomere) in den Pflastern um spezielle Wellenlängen des Lichts zu reflektieren. Es ist eine einzigartige Kombination aus biologischen Baustoffen wie Aminosäuren, Zucker, Wasser und Sauerstoff, die in einer Weise aufbereitet sind, dass sie die Wellenlängen reflektieren, die dann wiederum unterschiedliche Reaktionen im Körper auslösen.  

 Diese werden als isometrisch veränderte Polymere auf etwa 1 Euro Große Pflaster gebracht die so bald sie in Berührung mit dem vom Körper abgestrahlten eigenen Infrarot- Wärmefeld in Kontakt gebracht werden sich zu kleinen Sende- und Empfangsstationen aufrichten.

Diese im Nanobereich aufgestellten Supraleiter strahlen die eigene Energie modifiziert über einen Akupunkturpunkt zurück und informieren die gewünschten Zellen und Zellverbände z.B: mit der Information " Verbrenne Fett und stell damit Energie zur Verfügung " oder " Produziere Melatonin " sowie "Glutathion " oder andere Stoffe im Körper die Stoffwechselfunktionen in Gang bringen und somit dem Körper helfen sein biologisches Gleichgewicht wieder zu finden.

David Schmidt* wurde vor rund 11 Jahren damit beauftragt einen Weg zu finden um im Falle eines Unfalls bei der Besatzung eines U-Bootes die Energie und die Ausdauer zu verbessern ohne auf Drogen zurückgreifen zu müssen. Auf diesem Weg entstanden seine ersten Pflaster. Das Lifewave® Energy Enhancer® welches die körpereigenen Energiereserven zur Verfügung stellt und das Lifewave® Silent Nights MD® welches auch ohne Hell- Dunkelreflex für einen gesunden, tiefen und erholsamen Schlaf sorgt.  

 Bis heute entstanden so insgesamt 7 verschiedene Pflaster um Ihren Körper zu konfigurieren.

Für mehr Energie und Leistung, gesunden und erholsamen Schlaf, Schmerzabsenkung, Anti-Aging, Entgiftung, Gewichtskontrolle und vor allem für Ihr biologisches Gleichgewicht aus dem nach der TCM eine vollkommene Gesundheit und Wohlbefinden resultiert. 

Produkte

*David Schmidt ist Wissenschaftler und  Erfinder der Technologie der Akupunktur Patches.

Als Folge seiner Arbeit bei der Entwicklung von Notfall-Sauerstoff-Systemen für General Dynamics und der US Navy war er eingeladen, an dem Programm zur Entwicklung der nächsten Generation von Mini-U-Booten, teilzunehmen.

Er hat die Ehrendoktorwürde von der „Internationalen Hall of Fame“ empfangen. Er wurde an der Pace Universität in Pleasentville New York in Management-Information-System und Biologie ausgebildet. Er begann sich in der Energie-Produktions-Technologie, sowohl für das Militär als auch für die wirtschaftliche Anwendung zu spezialisieren. Er entwickelte neue Methoden um Wasserstoff und Sauerstoff herzustellen und konstruierte Raketentriebwerke.